Modern Dance und AlexanderTechnik

Sich bewegen zu können, ist ein Geschenk und darf in jedem Moment gefeiert werden.

An diesen Donnerstagen erforschen wir gemeinsam unsere Bewegungs-Möglichkeiten, feiern unsere Bewegungs-Freiheiten und geniessen das Tanzen & Bewegen zur Musik in jedem Moment.

 

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Ort: Off Dance, Zweierstrasse 106, 8003 Zürich

18:00–19:15  Modern, Level AnfängerInnen

19:25–19:55  AlexanderTechnik für TänzerInnen, Alle

20:00–21:15  Modern, Level Mittelstufe

Kosten: Es gelten die Quartalsabos und Konditionen auf Martina's Webseite: http://www.tanzmunter.ch/tanzmunter/stundenplan.html

Ausnahmsweise kann man für diesen Donnerstag einzeln bezahlen: CHF 35.- für eine Modern Lektion und CHF 45.- inkl. AlexanderTechnik (für Studierende CHF 25.- für eine Modern Lektion und CHF 35.- inkl. AlexanderTechnik / für SfB SchülerInnen CHF 20.-).

 

Ich gebe diese Modern Dance Lektion als Stellvertretung für Martina Walter-Kamm, eine professionelle und wunderbare zeitgenössische Tänzerin und Tanzlehrerin, die ihr Wissen als Bewegungspädagogin nach Franklin Methode® optimal in die regelmässigen Tanzstunden sowie zwischen 19:15-19:45 als Warm up immer Donnerstags einbringt. Mehr Informationen über das tolle Angebot von Martina findet man unter: http://www.tanzmunter.ch


WIE komme ich in Bewegung?

Einführungskurs AlexanderTechnik in der Aktivität: Vom Stehen, zum Gehen, zum Joggen.

Wann:

Zeit:

Ort:

Anmeldung:

Anzahl:

Investition:

Weiteres: 

Mittwoch, 12. Juni 2019

10:30 bis 11:30 Uhr

Eingang zum Panoramaweg beim Albisgütli, Uetlibergstrasse in Zürich (Endhaltestelle Albisgütli Tram 13 & 17)

Per SMS mit Text: WIE=AT und Namen an Tel. 079 524 09 04. Rückmeldung von mir innert 24h

max. 6 Teilnehmende

CHF 30.- / 20.- für Studierende, Auszubildende, Senioren / 5.- für Kinder, Jugendliche (bar vor Ort)

keine Vorkenntnisse nötig. Bequeme Bekleidung und Schuhe. Findet bei jedem Wetter statt. Möchte allen Teilnehmenden das "Du" anbieten. 


Haben Sie gewusst, dass Bewegung/Sport nicht nur gesunden Menschen gut tut, sondern auch Menschen mit geschwächtem Immunsystem & gemäss neusten Studien wird nun sogar Menschen mit Herz- und Lungenleiden geraten, Sport zu treiben um chronische Probleme bei Herz & Lunge durch Sport zu lindern. Regelmässiger Sport stimmuliert Immunzellen, die wiederum entzündungshemmend wirken. Professor Hubert Wirtz vom Universitätsklinikum Leipzig stellt fest „Schon ein wenig mehr Bewegung im Alltag bei chronisch kranken Lungenpatienten zeigt Effekte. Alles, was sie an Aktivitäten trotz der Erkrankung schaffen, ist ein Gewinn für ihre Gesundheit“.

 

Dieser Kurs ist ein idealer Aufbaukurs für Menschen, die sich mehr Zeit für sich nehmen und das Stehen, Laufen, Joggen neu entdecken wollen. 

Die Basis für diese Kurse bildet die AlexanderTechnik, eine ganzheitliche komplementärtherapeutische Methode. Für alle die die AlexanderTechnik kennen lernen möchten, bietet dieser Kurs eine sehr gute Gelegenheit. (mehr Informationen über die AlexanderTechnik finden Sie unter: www.alexandertechnik.ch).

 

Wieso ich diesen Kurs anbiete: Aus eigener Erfahrung als ehemalige Bühnentänzerin und ausgebildete AlexanderTechnik-Therapeutin, weiss ich wie stark die „Ausgangslage“ oder „Grundhaltung“ mein Leben positiv oder negativ beeinflusst. Jede Handlung wird von meinem Gebrauch meines Körpers und meiner Gedanken gesteuert. Das Wissen, das ich während der letzten mehr als 10 Praxisjahren nach meiner 3jährigen AlexanderTechnik-Ausbildung erworben habe, möchte ich erschwinglich und zeiteffizient mit interessierten Menschen teilen und ihnen aufzeigen, dass sie mit etwas Zeit und den Erfahrungen, die sie mit den methodenspezifischen Mitteln der AlexanderTechnik von Berührung und Bewegung in Verbindung mit Anleitung und Gespräch machen werden, viel erreichen können und ausschlaggebend für die eigene Lebensqualität ist.

Mehr Infos über diesen Kurs finden Sie hier als Flyer zum Downloaden:

Download
Einführungskurs: WIE komme ich in Bewegung?
AlexanderTechnik Prinzipien kennen und anwenden lernen in der Aktivität:
Vom Stehen, zum Gehen, zum Joggen.
Einführungkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.3 KB

"Cécile überzeugt durch ihre natürliche Art und ihr fundiertes Wissen, das Gehen, Laufen, Joggen neu zu entdecken. Mit den lebhaften Bildern, der Langsamkeit (am Anfang) und den Luxus, sich die Zeit nehmen zu dürfen für ein neues Bewusstwerden der alltäglichen Bewegung, bringt einem ins Lot. Dadurch wird der Bewegungsapparat effizienter und ökologischer genutzt. Nur die Kraft einsetzten, die nötig ist und "es passieren" lassen.. wunderbar! Auch heute begleiten mich Cécile's Inputs im Alltag, Beruf und Freizeit! Ihre Stunden kann ich auf's wärmste weitere empfehlen!"


Modern Dance und AlexanderTechnik

Donnerstag, 16. und 23. Mai 2019

Ort: Off Dance, Zweierstrasse 106, 8003 Zürich

18:00–19:15  Modern, Level AnfängerInnen

19:25–19:55  AlexanderTechnik für TänzerInnen, Alle

20:00–21:15  Modern, Level Mittelstufe

Kosten: Es gelten die Quartalsabos und Konditionen auf Martina's Webseite: http://www.tanzmunter.ch/tanzmunter/stundenplan.html

Ausnahmsweise kann man für diese Donnerstage einzeln bezahlen: CHF 30.- für eine Modern Lektion und CHF 35.- inkl. AlexanderTechnik (für Studierende CHF 25.- für eine Modern Lektion und CHF 30.- inkl. AlexanderTechnik).

 

Ich gebe diese Modern Dance Lektionen als Stellvertretung für Martina Walter-Kamm, eine professionelle und wunderbare zeitgenössische Tänzerin und Tanzlehrerin, die ihr Wissen als Bewegungspädagogin nach Franklin Methode® optimal in die regelmässigen Tanzstunden sowie zwischen 19:15-19:45 als Warm up immer Donnerstags einbringt. Mehr Informationen über das tolle Angebot von Martina findet man unter: http://www.tanzmunter.ch